Heinrich Schmitt
IKONEN



 

 

Seine Philosophie 

Heinrich Schmitt lebte seinen Glauben in der Ikonenmalerei. Es verging kein Tag an dem er nicht zum Pinsel griff. Er sagte, "malen ist für mich ein Gebet". Mit seinen Bildern hat er nicht nur eine alte Kunst weitergeführt, sondern den Glauben an Gott
gestärkt.  Und, wenn sich der Betrachter darauf einlässt, wird er in das Fenster zum Himmel schauen. 
 
 
 
 
 

 

Christus Pantokrator

 
 
Hauptseite
weiter